Bel ons: 0031 20 520 60 70

Lezen voor Iedereen

Skip to Main Content »

Scherbenpark

Scherbenpark

Sascha ist 17 und heißt eigentlich Alexandra. Vor sieben Jahren ist sie von Russland nach Deutschland gezogen. Sie lebt in einer grauen Hochhaus-Siedlung. Früher wollte sie berühmt werden. So wie jedes Kind. Aber SO hatte sie sich das nicht vorgestellt. Jetzt hat sie zwei andere Träume: Sie will ein Buch über ihre Mutter schreiben. Und sie will ihren Stiefvater Vadim töten.

Es tut mir gut, wenn ich über meine Mordpläne nachdenke. Auch meinem Bruder Anton geht es besser, seitdem ich ihm davon erzählt habe. „Wie willst du das machen?“, hat er mich gefragt. Ich habe so getan, als hätte ich alles schon genau überlegt. „Es gibt tausend Möglichkeiten. Ich kann ihn vergiften oder erwürgen. Ich kann ihn erstechen, vom Balkon werfen oder mit einem Auto überfahren.“ „Du hast doch gar kein Auto“, sagte mein Bruder. Da hat er recht.

„Scherbenpark“ ist das erste Buch der Schriftstellerin Alina Bronsky. Sie wurde 1978 in Russland geboren. Seit ihrer Jugend wohnt sie in Deutschland. Das Buch gibt es auch als Theaterstück und als Film.

Auteur: Alina Bronsky
Leesniveau: A2/B1
120 pagina's
Paperback

ISBN: 9783944668055

€ 12,50
  • Bij afname van 10 stuks: € 11,00 per stuk